Fit im heimsport!

Ivan Basso   TDR 2012 1024x683 - Fit im heimsport!

Fit mit Heimsport!

Die kühlere Jahreszeit steht vor der Tür. Sport im Freien macht bei Nieselregen und Kälte weniger Freude als bei schönem Wetter. Warum nicht die Trainingsgeräte in die eigenen vier Wände holen? Heimsportgeräte ersparen regelmäßige Fitnessstudiogebühren, und die Anfahrt entfällt auch. Wenn gerade Zeit da ist, können die Geräte jederzeit für Kraft- oder Ausdauertraining genutzt werden.

Mit einem Rollentrainer können Sie mit dem eigenen Fahrrad Zuhause trainieren. Das Fahrrad wird  zwischen die Haltevorrichtung geklemmt. So muss das Rad nicht  umgebaut werden muss. So können Sie jederzeit abends oder zwischendurch noch eine Runde auf dem Fahrrad drehen.

Haben Sie Gelenkprobleme ist ein Fahrradergometer gut für Sie geeignet, weil das Körpergewicht nicht die Gelenke belastet. Dieser zeigt Ihre Leistung in Watt an, was für alle medizinischen Einsatzgebiete notwendig ist. Wir bieten ebenfalls Heimtrainer an, die einen vertikal und horizontal verstellbaren Sattel und ein leise laufendes Magnet-Bremssystem bieten.

Der Crosstrainer trainiert Ausdauer und Muskeln besonders effektiv. Denn so wird der ganze Körper bewegt. Beim Laufen auf einem Laufband werden Beine und Arme bewegt sowie Rücken und Bauch. Das gelenkschonende Laufband ist sowohl für therapeutisches Gehen als auch für ein leistungsorientiertes Lauftraining geeignet. Wir bieten noch weitere Heimsportgeräte von Markenherstellern an, wie zum Beispiel Rudergeräte, Spintrainer und Multi-Gym. Wer die Trainingsgeräte regelmäßig nutzt, bleibt auch über den Winter fit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.